Rezepte für den Urlaub

Schmackhafte schnelle Rezepte, für deren Zubereitung meist nur Topf und/oder Pfanne benötigt werden.

 

Haben auch Sie Ideen und Rezepte, die man im Urlaub zubereiten kann, senden Sie mir eine Email und es wird unter Ihrem Namen hier veröffentlicht.

Panierte Nudeln


Zutaten für 4 Portionen:


  • 500 g Spaghetti
  • 250 g Paniermehl
  • Butter/Margarine
  • Salz


Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, dann abgießen und kurz unter kaltem Wasser abschrecken.

Butter/Margarine in einer Pfanne erhitzen, Paniermehl goldbraun braten, Nudeln dazu und auf kleiner Hitze im Paniermehl wenden.


Fam. Rosenthal

Gyrospfanne mit Schnippelbohnen

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 g Gyrosfleisch, fertig eingelegt
  • 500 g Schnippelbohnen
  • 150 g Kirschtomaten
  • 150 g Schlagsahne
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Schnippelbohnen säubern und in breite Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken.

Tomaten waschen.

 

2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Gyros ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Bohnen und Tomaten unter­heben. Mit der Sahne aufkochen und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Beilagen passen Tsatsiki, Pepperoni, Pommes oder Fladen-/Meterbrot.

 

Fam. Rosenthal

Rührei mit Schinken oder Speck


Zutaten:


  • 2 Eier pro Person
  • 20-30 g Schinken oder durchzogenen Speck pro Person
  • Butter oder Margarine
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Tiefkühl-Erbsen
  • Schnittlauch
  • Milch
  • kräftiges Mischbrot (z.B. Bauernbrot)


Zubereitung:

Schinken/Speck in kleine Würfel schneiden. Eier in eine Schüssel, mit etwas Milch verlängern, Salz, Pfeffer und Paprika dazu, alles mit einer Gabel oder Schneebesen verrühren.

Butter/Margarine in einer Pfanne erhitzen, Schinken/Speck anbraten (je nach Geschmack kurz oder knusprig), ein paar TK-Erbsen dazu und ca. 2-3 Minuten garen lassen. Dann die verrührten Eier dazugeben und auf mittlerer Hitze stocken lassen. Dabei vom Pfannenrand zur Mitte mit dem Pfannenheber große Flocken schieben.

Auf dem Teller anrichten und Schnittlauch mit einer Schere in kleine Röllchen über das Rührei schneiden.

Frisches oder in der Pfanne geröstetes gewürfeltes Brot dazu.


Fam. Rosenthal

Paprika-Reis

 

Zutaten:

 

  • 3 Paprika (Farben je nach Geschmack)
  • 1 Beutel Reis
  • Brühe

 

Zubereitung:

Paprika würfeln, mit dem Reis (aus dem Beutel herausnehmen) in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, kurz aufkochen, etwas Brühe dazu und auf kleiner Temperatur leise ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Je nach Geschmack ein Stück Kurzgebratenes oder zum Grillen.

 

Fam. Rosenthal

Maurerschnitzel

 

Zutaten:

 

  • Leberkäse
  • Mehl
  • Eier
  • Margarine/Butter zum Braten
  • frischer Schnittlauch
  • kräftiges Mischbrot

 

Zubereitung:

Leberkäse in Mehl wenden, in eine Pfanne etwas Margarine oder Butter zum Braten, goldgelb anbraten, Spiegelei ebenfalls in der Pfanne braten, Leberkäse auf eine Scheibe Mischbrot, auf den Leberkäse das Spiegelei, über das Spiegelei etwas gestückelten Schnittlauch.

 

Fam. Rosenthal